Wir sind eine unabhängige Initiative von Bürgern aus Korschenbroich und Umgebung, die sich ausschließlich selbst organisiert. Wir möchten einander nach Art einer Nachbarschaftshilfe unterstützen. Dies geschieht durch den Tausch von Dienstleistungen verschiedenster Art. Die dabei entstandenen Kontakte sollen helfen, neue soziale Beziehungen zu knüpfen, bestehende zu festigen und ein stärkeres Gemeinschaftsgefühl besonders zwischen der jungen und der älteren Generation zu wecken.

Entstehung
Entstanden ist diese Initiative 2010 in einem Arbeitskreis der Stadt Korschenbroich zum demografischen Wandel.

Tauschbörse
Wir treffen uns am jeweils ersten Mittwoch eines Monats um 19:00 Uhr zu einer Tauschbörse im ‚Haus Tabita‘, Dietrich-Bonhoeffer-Straße 2.
Das Seniorenheim ‚Haus Tabita‘ liegt zwischen Korschenbroich und Kleinenbroich.
Zu Fuß ist es von der S-Bahn-Haltestelle Kleinenbroich in weniger als 10 Minuten zu
erreichen.